DIN EN ISO 14001

Umweltmanagementsystem

Die DIN EN ISO 14001 legt Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest, die es einer Organisation ermöglichen, eine Umweltpolitik und entsprechende Zielsetzungen unter Berücksichtigung der rechtlichen Verpflichtungen und Informationen über wesentliche Umweltaspekte zu entwickeln und zu verwirklichen. 

Wer ist betroffen?

Die DIN EN ISO 14001 ist auf Organisationen jeder Art und Größe sowie auf unterschiedliche geographische, kulturelle und soziale Bedingungen anwendbar.

Was sind die Vorteile der DIN EN ISO 14001?

Das übergeordnete Ziel der DIN EN ISO 14001 ist es, den Schutz der Umwelt und die Vermeidung von Umweltbelastungen im Einklang mit sozioökonomischen Erfordernissen zu fördern.

Vorteile einer Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001:

  • Reduzierung von Emissionen, Abfall und Abwasser.
  • Reduzierung von Kosten durch gezielten Umgang mit Ressourcen.
  • Verringerung von Umweltauswirkungen
  • Verbesserung der Rechtssicherheit
  • Förderung des umweltbewussten Verhaltens Ihrer Mitarbeiter.
  • Verbesserung des Images bei Kunden, Partnern und in der Öffentlichkeit.
  • Frühzeitige Erkennung von Fehlerquellen
  • internationale Anerkennung für Ihren betrieblichen Umweltschutz.

Ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 folgt dem prozessorientierten Ansatz. Dies bedeutet, dass in der Organisation ein System von Prozessen angewendet wird, um das gewünschte Ergebnis zu erzeugen, gepaart mit dem Erkennen und den Wechselwirkungen dieser Prozesse sowie deren Management.

Eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle erhöht die Akzeptanz von Produkten und Dienstleistungen. Dadurch können Sie Ihre Vertragspartner und die Öffentlichkeit von Ihrem funktionierenden Umweltmanagement objektiv überzeugen. Zudem leistet eine regelmäßige Überwachung von unabhängiger Seite einen wesentlichen Beitrag für die dauerhafte Aufrechterhaltung der Wirksamkeit eines Umweltmanagementsystems.

Ablauf der Zertifizierung nach der DIN EN ISO 14001

Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 folgt einem 3-jährigen Rhythmus:

Erstzertifizierung > 1. Überwachung > 2. Überwachung > 3. Re-Zertifizierung

Ablauf DIN EN ISO 14001

ANGEBOT ANFRAGEN

[powr-contact-form label="Angebot anfragen"]